Unerwartet " S p i t z e ! "

GWS-Schülerband in Aktion beim "Rock gegen Rassismus" e bass

Unsere Walle-Band hatte sich im Laufe des Schuljahres entschlossen am erstmals ausgetragenen Wettbewerb für Schülerbands in Würzburg teilzunehmen. Dort trafen sie am 28.07.15 in den Posthallen auf viele

Musikgruppen aus Realschulen und Gymnasien.  

scheinwerfer 15 07 28 Band15 publikum

 15 07 28 Band15 alleAm 28.07.2015 war es dann soweit. Am Abend gegen 17.30 Uhr stand das Walle-Team auf der Bühne und traten mit ihrem selbstgeschriebenen Song „Bunt“ an.
Textausschnitt: „Macht die Augen auf – Kommt aus der Schublade raus - Bunt macht die Welt erst cool“.
Nach dem letzten Klang ihrer Instrumente ging es vielen Schülern der Walle-Band durch den Kopf "Geschafft!". Dann traten alle anderen Bands ebenfalls auf. Nach einer Wartezeit gab die Jury ihr Ergebnis in der Kategorie "Text" bekannt:

Platz 1:

Die Gustav-Walle-Mittelschule.

Die GWS-Schülerband konnte sich gegen sechs andere Schulen und deren Auftritt durchsetzen und freuten sich riesig über den erstmals in Würzburg vergebenen Titel.

Hier können Sie den Song "Bunt" als mp3Mitschnitt_Bayern3_Update.MP33.86 MB hören.
(Mit freundlicher Genehmigung des Bayerischen Rundfunks)

 

Für uns alle sehr erfreulich lief der Song auf den Radiosendern B1, B2 sowie bayernweit auf B3 und B5.

 

Die Schülerband gewann einen Gutschein im Wert von 150€, der direkt in eine neue Gitarre investiert wird.

Gratulation von der Gustav-Walle-Schulfamilie (Schule mit Courage)

mit einem besonderen Dank an Fr. Fleischmann, die sich besonders um die Schülerband kümmert.

15 07 28 Band15 saenger 15 07 28 Band15 saenger trio

schuleohnerassismus Medienreferenzschule