Grill & Play mit Dirk Nowitzki

Dirk 10Der Basketballsstar besucht seinen BasKIDball- Heimatstandort

Seit über einem Jahr gibt es den sportlich-sozialen Treffpunkt BasKIDball in der Lindleinsmühle nun schon. Montags und donnerstags von

 

 

 

Dirk 69

 

halb vier bis fünf können Kids ab der 5. Klasse zum Basketballspielen kommen. Gemeinsam  haben wr über den Spielfeldrand hinaus viel unternommen, um die sozialen Fähigkeiten der Kids zu fördern und den Teamgeist zu stärken. Höhepunkt des eineinhalbjährigen Bestehens von BasKIDball in Würzburg war nun der Besuch des Schirmherrn Dirk Nowitzki, der sich am Donnerstag knapp zwei Stunden für seine Baskids Zeit nahm. „Dann gehen wir mal ein paar Kids überraschen", mit diesen Worten bog er bei schönstem Sommerwetter um die Ecke des Gustav-Walle-Sportplatzes, auf dem sich die 20 Baskids gerade warm machten und stieß auf große Kinderaugen, die ihr Glück kaum fassen konnten. Denn keiner wusste über den Überraschungsgast Bescheid.

 

 

 

Dirk 2

 

 

Umso größer war die Freude, als Dirk gemeinsam mit den Kleinen Kräfte beim Körbewerfen maß und ein paar Tipps für die Nachwuchssportlicher auf Lager hatte. Nach einer anschließenden Autogrammstunde und vielen Fragen gab es dann noch eine gemeinsame Grillaktion, bei der die Kinder ein spontan improvisiertes Gastgeschenk überreichten und ihm nachträglich zum Geburtstag gratulierten.

 

 

 

 

 

 

 

Dirk 9

 

Baskidball Würzburg ist einer von elf Standorten des bundesweiten Projektes unter Schirmherrschaft von Dirk Nowitzki, das seit Januar 2012 auch hier durchgeführt wird. Zentral bundesweit koordiniert wird das Projekt bei iSo Bamberg. Unter Koordination der Stadt Würzburg und mit Unterstützung der Dirk Nowitzki Stiftung kann es in Würzburg mit Hilfe von verschiedenen Partnern – der Gustav-Walle-Schule und des Jugendzentrum ZOOM – zweimal wöchentlich als offener Treff angeboten werden. Die BasKIDs freuen sich immer über neue Gesichter, wer also Lust und Zeit hat vorbeizukommen, ist herzlich eingeladen.

 

Mehr Infos gibt es unter http://wuerzburg.baskidball.de oder im Kultur-, Schul- und Sportreferat bei Senja Töpfer, 372592 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


schuleohnerassismus Medienreferenzschule