Archiv

Cajóns für die Schulband

cajon 11Die Idee Cajóns für unsere eigene Schulband an der Walle-Schule zu bauen, war schnell geboren. Allerdings benötigte die Umsetzung einigen Willen und die Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl für AWT an der Universität Würzburg.

(Dozent Peter Pfriem vorne rechts
Schulleiterin Fr. Dr. Klawitter, dahinter rechts )


Betrachtet man am Ende die Ergebnisse, so waren sowohl die Schüler und Lehrer, als auch die Lehramtsstudenten sehr zufrieden. Zudem kommen nun die Hörer der Schulband in den Genuss dieser Percussioninstrumente. 

 

 

 


cajon 3

Techniklehrer, Herr Michalzik, mit einem Kollegen der Don Bosco Förderberufsschule

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

cajon 2

 

Am 24.09.2012 besuchte die Technikgruppe 9, der Gustav-Walle-Schule mit Herr Michalzik und und Frau Dietzsch das BBW Don Bosco. Als wir ankamen, wurde uns ein Teil der Berufsausbildungsstätte gezeigt. Dabei waren die Schreinerei, die Kfz-, Metall- und die Elektro-Werkstatt. In der Schreinerei haben wir den Holzzuschnitt für das Cajon-Projekt abgeholt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

cajon 12

 

Mit der Unterstützung von Lehramtsstudenten der Uni Würzburg und dem BBW Don Bosco, baute die Technikgruppe 10 c der Gustav-Walle-Schule mit ihrem Techniklehrer Swen Michalzik, 30 Cajóns. Der Erlös von 20 verkauften Kistentrommeln, sollte den Materialwert von 10, für die Schulband versprochenen Percussions decken. Bei dem Projekt lernten die Schüler nicht nur praktische Arbeitstechniken wie bohren, senken, fasen und ölen, sondern auch die für das Berufsleben wichtigen Fähigkeiten der Sach-, Fach-, Sozial-, Methoden- und kommunikativen Kompetenz.


schuleohnerassismus Medienreferenzschule